Dessous sind (m)ein geheimes Hobby

Es ist nicht leicht, jemanden zu finden, der die gleichen Interessen teilt. Sicher ist es für eine Beziehung von Vorteil, wenn beide einander auch ein wenig Abstand gewähren. Doch in der heutigen arbeitsintensiven Zeit hat die gemeinsam verbrachte Zeit doppelten Wert. Wenn beide völlig verschiedenen Hobbys nachgehen, verkürzt dies das Beisammensein.
In einer Singlebörse verraten die Anschluss Suchenden in ihrem Profil, was ihre Steckenpferde sind. Es fällt also viel leichter, sich den Passenden oder die Passende rauszusuchen, ohne vorab zum Beispiel alle einschlägigen Sportclubs abzuklappern.
Ob die beiden im Intimleben zusammenpassen, zeigt sich erst bei größerer Vertrautheit – Angaben dazu gehören nicht ins Internet. Selbstverständlich gibt es für ein erotisches Abenteuer wie den Seitensprung auch spezielle Portale aber das muss jeder selbst entscheiden, wie viel er dort von sich preisgibt. Ein Foto in Dessous, so schön die auch sein mögen, eignet sich eher als privates Geschenk an den Liebsten und nicht für die Veröffentlichung in digitaler Form. Und als Hobby „Dessous“ anzugeben, dürfte auch für einige Verwirrung sorgen. Auch wenn das Aussuchen und Tragen von Dessous eine wirklich schöne Freizeitbeschäftigung ist 🙂 Diese „Schwäche“ kann sie ihrem neuen Liebsten noch früh genug enthüllen.

Advertisements

~ von dessousblog - 1. September 2009.

Eine Antwort to “Dessous sind (m)ein geheimes Hobby”

  1. Super Artikel! Ich teile das Hobby 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: