High-Heels – Mit sinnlichem Schuhwerk Größe zeigen

Heute mal etwas zu einer anderen erotischen Zutat, die fast genauso beliebt ist, wie schöne Dessous: High Heels. Die Übersetzung des Ausdrucks ist leider ganz profan: „High-Heels“ bedeutet nicht mehr und nicht weniger als „hohe Absätze“. Pech für die Muttersprachler!

Seit wann High-Heels die Modewelt bereichern, ist nicht genau bekannt. Allerdings weiß man, dass bereits im 16. Jahrhundert Mann und Frau von Rang, Schuhe mit Absatz trugen. Aber erst seit dem 19. Jahrhundert ist der hohe Schuh, allerdings nur bei Frauen, ein ständig präsentes Mode-Utensil.

Hochhackige Schuhe üben schon seit jeher eine magische Anziehungskraft auf Männer aus und beflügeln deren Phantasien. Und Frau wäre nicht Frau, würde sie sich dies in bestimmten Situationen nicht zunutze machen.

Dank High-Heels wirken Frauen erotisch anziehender. Das hat verschiedene Gründe: Zum einen verleihen die hochhackigen schuhe der Damenwelt einen beschwingten, sexy Gang; sie bewegen dadurch mehr die Hüften, die Bewegungen sind elegant und vor allem sehr weiblich. High-Heels vermitteln ihrer Trägerin zudem das Gefühl von Attraktivität und Frauen, die sich begehrt fühlen, lassen dies auch ihren Partner spüren. Das Tragen von sexy High-Heels, der Absatz hat im Durchschnitt eine Größe von 10-14 cm, führt zu einer optischen Verlängerung der Beine; das ganze Erscheinungsbild streckt sich. Der aufrechte, elegante Gang strahlt eine große Portion Selbstbewusstsein aus. Aber viel interessanter ist die Tatsache, dass die „Waffe“ High-Heel den schönen Busen der Trägerin oder deren knackigen Po auf angenehme, zum Teil auch raffinierte Weise zur Geltung bringt. Eine Frau im eleganten, eng anliegenden, seitlich geschlitzten Abendkleid mit High-Heels ist eine Versuchung, der kaum ein Mann wiederstehen kann. Auch in Kombination mit Dessous und halterlosen Strümpfen ist sie ein atemberaubender Anblick, den zu genießen aber nur dem Partner vorbehalten bleibt.

PS: Welche Dessous passen eigentlich Deiner Meinung nach am Besten zu High-Heels?

Advertisements

~ von dessousblog - 1. Februar 2010.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: