Jessica Simpson macht in Dessous

Ehrlich gesagt, als ich heut morgen die Nachricht las, dass Jessica Simpson eine Dessous-Linie anbietet, musst ich erst einmal die allwissende Wikipedia fragen, wer Jessica Simson überhaupt ist (Bei der Unmasse an Fernsehserien, Popstars, Models etc. ist es einfach unmöglich immer auf dem aktuellen Stand bleiben). Ohne allzu viel Häme kann man die dralle Blondine als B-Prominente in den Staaten bezeichnen, mit ein paar Alben und einigen wenigen, nicht wirklich weltbewegenden Filmen. Sympathisch an Frau Simson ist jedoch, dass sie sich dem Schlankheitswahn der Promiwelt verweigert und Mode entworfen hat, die auch Frauen mit rundlichen Formen passt. Zitat: „Eigentlich bin ich dafür, dass man das Kleid trägt und nicht umgekehrt.“ Was im Klartext bedeutet – wenn die Frauen für die Mode hungern müssen, um die tollen Designerkleider tragen zu können, dann ist da was faul. Recht hat sie!
Nun gibt’s also auch Dessous von Jessica Simpson (Fotos). BHs und Höschen in beige, schwarz und magenta (?), Corsage und Höschen mit zartem Blumenmuster: Als Topkreation würde ich die Stücke nicht unbedingt bezeichnen, denn es fehlt ein wenig die Eleganz. Aber das ist selbstverständlich Geschmackssache und wichtig ist ja vor allem, dass es dem Zielpublikum gefällt. Swimwear designt Jessica übrigens auch. Und Uhren, Schuhe, Handtaschen, Gepäck und Brillen…

Hier ein kurzer, dafür aber beeindruckender Blick auf Jessica Simpsons Unterwäsche / Szene aus dem Film „The Dukes Of Hazzard“ (Ein Duke kommt selten allein)

Advertisements

~ von dessousblog - 4. März 2010.

Eine Antwort to “Jessica Simpson macht in Dessous”

  1. Besonders gut scheinen die Kreationen nicht anzukommen:
    Horrordessous

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: