Gaultier designt für La Perla

Mit Jean-Paul Gaultier konnte die italienische Dessousmarke La Perla ist einen der wichtigsten europäischen Modeschöpfer für sich gewinnen. Gaultier kehrt mit seinen Entwürfen für sexy Unterwäsche nach eigenen Worten zu seinen Wurzeln zurück. 1990 entwarf der Franzose für die “Blonde-Amibiton Tour” von Popstar Madonna den bekannten, kegelförmigen Con Bra. Das gute Stück taucht in abgewandelter Form auch in der La Perla-Kollektion wieder auf, diesmal allerdings aus Seide statt aus Leder.
Im Vergleich zu früheren Entwürfen des Meisters, in denen er Unter- zur Oberwäsche umdeutete, dienen Gaultiers aktuelle Kreationen ihrem eigentlichen Bestimmungszweck. Insgesamt 27 Stücke – Bustiers, Büstenhalter, hoch geschnittene Shorties und Bodies – hat der Designer entworfen, von klassisch bis verspielt, farblich von schwarz bis hin zu kräftigem Orange. Das erste Mal live zu sehen sind die Dessous in zwei Tagen bei Gaultiers Haute Coteur-Show in Paris. Die guten Stücke wird es allerdings erst ab November in ausgewählten Boutiquen zu kaufen geben, bis dahin bleibt also noch ein bisschen Zeit zum Sparen: Die Preise sind mit 500 bis 1.000 Euro nicht unbedingt als „günstig“ einzustufen 🙂

Advertisements

~ von dessousblog - 5. Juli 2010.

3 Antworten to “Gaultier designt für La Perla”

  1. Bei Web.de gibt’s heute eine Fotostrecke:
    http://www.magazine.web.de/de/themen/lifestyle/bildergalerien/10752220.html

  2. Und hier noch eine Meldung zum Thema: Gaultiers Kreationen wurden von niemand Geringerem als Dita von Teese präsentiert:
    http://www.bild.de/BILD/lifestyle/mode-beauty/mode/2010/07/jean-paul-gaultier-schau-mit-dita-von-teese/dita-von-teese-lauft-fuer-gaultier-bei-der-haute-couture-schau.html

  3. […] Paul Gaultier hat offensichtlich Freude daran gefunden, für La Perla Dessous zu designen. Die Zusammenarbeit zwischen dem Star-Designer und dem italienischen Lingerie-Label […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: