Mey setzt auf den Sommer

Das Wetter ist ja in diesem Jahr alles andere als saisongerecht. Eigentlich sollten draußen knapp 30 Grad und strahlender Sonnenschein sein.

Mey Sommerwäsche Damen

Sommerwäsche von Mey

Stattdessen hängt der Himmel voller Wolken, es regnet mindestens einmal am Tag – oder gleich den ganzen Tag – und die Kleidung, die erst für den Herbst gedacht war, kommt bereits jetzt zu Einsatz.

Unterwäschehersteller Mey lässt sich von diesen Widrigkeiten jedoch nicht entmutigen und bringt Sommerwäsche heraus, die auch bei höheren Temperaturen weich und angenehm auf der Haut zu tragen ist. Für die Damen setzt Mey auf zarte Dekors mit viel elastischer Spitze auf weich glänzendem Stoff und auf die Trendfarbe „Schilf“. Der Farbton schmeichelt dabei besonders der sonnengebräunten Haut, ohne sich in den Vordergrund zu drängen. Den Sommerwäsche-BH gibt es als Push-Up und als bi-elastischen Schalen BH.

Die Sommerwäsche für Herren fällt auf durch breite Bundbänder: Der modische Web-Bund mit platziertem Logo verleiht dem Shorty mit zweifarbig gestricktem Karo Extra-Pep und macht ihn zu einem Hingucker. Dank der Kombination von Micro-Ware und Elasthan liegt der Shorty unglaublich weich und anschmiegsam auf der Haut und lässt „Mann“ somit die Freiheit, sich im Sommer auf die wichtigen Dinge zu konzentrieren.

Mey Sommerwäsche Herren

Mey Sommerwäsche Herren

Bilder (C) Mey Bodywear

Advertisements

~ von dessousblog - 12. August 2011.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: