Dessous-News 24.11.2011

Vom Model zur Designerin

Mit Dessous kennt sich Bar Refaeli bestens aus. Das israelische Supermodel präsentierte die erotische Unterwäsche von Victoria’s Secret und ist seit einiger Zeit das Vorzeigemodel für Passionata. Nun will Refaeli selbst ihr Designtalent erproben und eine eigene Unterwäsche-Kollektion auf den Markt bringen. „Undeez“ sollen die praktisch-bequemen Stücke heißen und zwischen 20 und 45 Euro kosten.

Und auch Rihanna scheint es leid zu sein, immer nur den Kleiderständer zu spielen und so entwirft die R’n’B-Sängerin für Armani. Mit dabei ist ein Lingerie-Set aus blauer Spitze.

Hitech-Unterwäsche für Radler

Gestern hatte ich über den Dessouskalender der Radfahrerinnen berichtet. An dieser Stelle auf die passende Unterwäsche für die Sportart selbst: X-Bionic-Unterwäsche mit „Energy Accumulator“ für die optimale Klima-Balance am Körper. Sieht aus, wie aus einem Science Fiction-Film…

Tanz in Unterwäsche

Richtig sexy in Dessous präsentiert sich mal wieder Beyonce in ihrem aktuellen Video „Dance For You“. wer hart, der kann 🙂

Unbedingt lesenswert

… ist der Artikel „Nackte Haut lässt Männer und Frauen schwächer, weniger kompetent und handlungsfähig erscheinen“ von Florian Rötzer. Beyonce wird’s die Erkenntnis aber nicht stören: „Mit der Kleidung scheint… auch die Personen zugeschriebene[n] geistige[n] Fähigkeiten zu schwinden.“

Advertisements

~ von dessousblog - 24. November 2011.

Eine Antwort to “Dessous-News 24.11.2011”

  1. […] entwerfen, ist ja mittlerweile kein allzu überraschendes Phänomen mehr. Markus Schenkenberg, Rihanna oder David Beckham sind nur drei der zahlreichen „Star-Designer“. Der schwedische […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: