Dessous-News 17.10.2012

Jockey Style

Jockey hat die Hollywood-Stylistin Rachel Zoe geangelt, um eine Lingerie-Kollektion für die US-Unterwäschemarke zu kreieren. Das Ergebnis dieser Zusammenarbeit, das unter dem zugegebenermaßen etwas sperrigen Namen „Rachel Zoe Major Must-Haves From Jockey“ auf den Markt komm, wird heute auf einer Party in L.A. präsentiert. Ab November soll eine millionenschwere Kampagne die Dessous-Linie bewerben.

Fifty Shades of Umsatz

Der Erfolg des Buches „Fifty Shades Of Grey“ hat scheinbar nachhaltige Auswirkungen auf den Verkauf von Dessous. So meldet Aubade in diesem Jahr einen verhältnismäßig frühen Nachfrageanstieg. Vielleicht liegt’s ja am (zufällig gewählten) Peitschen-Cover des Kataloges?

Was Mann drunter trägt

Einblicke in die Welt der Herrenunterhosen geben die Experten von Schiesser im Handelsblatt. Angeblich ist der Opi-Schlüpfer aus Feinripp out. Aber Totgesagte leben bekanntlich länger.

Extrem verschnürt

15,7 inches bzw. 40 Zentimeter Taillenumfang kann die Britin Nerina Orton vorweisen, das Ergebnis von 23 Stunden täglicher Schnürung. Die 22-Jährige schläft also auch im Korsett. Der Weltrekord steht bei 15 inches oder 38 Zentimeter. Orton will es noch bis 14 schaffen. Also gesund ist das nicht…

Promis in Dessous

David Beckham hat die nächste Unterwäsche-Kollektion angekündigt. Die Zusammenarbeit mit H&M hat ihm angeblich so inspiriert, dass der Fußballer diesmal exquisitere Teile designen will.

Dass mir Heidi Klum nicht sonderlich sympathisch ist, habe ich hier sicher schon mehrfach durchblicken lassen. Wen ich aber diese schönen Dessous-Bilder aus der Anfangszeit von Klums Modelkarriere betrachte, könnte ich meine Meinung glatt ändern. Braune Haare stehen ihr eindeutig besser und auch der Gesichtsausdruck ist noch nicht so künstlich und berechnend…

Im Trend

Eine Auswahl an sehr farbenfrohen Modelle der aktuellen Herbst-Winter-Saison gibt es hier zu sehen, frische Dessous von BeeDees hier und Dessous aus Metall hier.

Lesenswert

Den Trend zum Nicht-Tragen von Unterwäsche kommentiert der Schweizer Schriftsteller Philipp Tingler und über die Gefahren des String-Tangas informiert eine Expertin.

~ von dessousblog - 17. Oktober 2012.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: