Dessous-News 30.01.2013

Shock Absorber lässt bloggen

Das Internet und die sozialen Medien spielen eine immer stärkere Rolle bei der Vermarktung von Produkten. ShockAbsorber, Spezialhersteller von Sport-BHs nutzt jetzt Blogger, um sein neuestes Produkt, den Ultimate Gym Bra, bekannter zu machen. Die Vertreter der schreibenden Zunft werden mit den Bhs und entsprechender Musik fürs Work-Out ausgerüstet und sollen dann ihre Erfahrung kund tun. Keine schlechte Idee!

Witzige Werbung

Die einen haben zu wenig, die anderen zu viel: Eigentlich ist keine Frau mit ihrer Figur zufrieden. „Natalie“ aus dem Video findet, dass ihr Hintern zu flach ist und sie erzählt die Geschichte, wie dieser „geliftet“ wurde. Der Witz besteht darin, dass Natalie keine Operation brauchte, sondern ganz einen eine Push-Up-Höschen von Ann Summers angezogen hat. Ist sicher billiger und auch nachhaltiger, denn unter Umständen legt die Dame in ein paart Jahren auf natürliche Weise die Pfunde zu.

der Valentinstag rückt näher

Während schon seid einiger Zeit bekannt ist, dass sich Rosie Huntington-Whiteley für Marks & Spencer unterwäschetechnisch ins Zeug legt, enthüllt Victoria’s Secret vor kurzem die Dame des Herzens in Valentinstagsdessous: Es ist die Ungarin Barbara Palvin. Die 19-Jährige präsentiert Dessous in rot und rosa, passend zum Anlass. Als Dritte im Bunde zeigt sich Irina Shayk zum Tag der Liebenden in sexy Unterwäsche, ihr Arbeitgeber ist allerdings die chinesische Marke La Clover.

An die Männer denkt hingegen Jockey. Die US-Marke bietet für die Herren rote Baumwoll-Elasthan-Unterhosen an, die sich sehen lassen kann. Insbesondere mit Inhalt😉

Jockey zum Valentinstag

(C) Jockey


Saubere Sache

Noch einmal Victoria Secret: Besonders gut war das Kultlabel bei dem Greenpeace-Bericht über Chemikalien-verseuchte Textilien nicht weggekommen. Jetzt will sich der Mutterkonzern der Amerikaner der Detox-Kampagne der Umweltorganisation anschließen und die gefährlichen Substanzen aus der Kleidung verbannen. Eine weise Entscheidung!

Prominente Dessous-Freundin

Dessous-Models sind bei Promis als Freundinnen ja insgesamt sehr beliebt. Manchmal denke ich, das liegt daran, dass die Herren Dank der Ablichtung in Unterwäsche wissen, was sie bekommen, also nicht „die Katze im Sack kaufen“ müssen. Offensichtlich sind die inneren Werte nicht ganz so entscheidend, oder? Nun also FC Bayern-Star Mario Gomez, der sich Carina Wanzung, ein 33-jährige Dessous-Model aus München geschnappt hat. Für welche Firmen die blonde Schönheit im Körpereinsatz war, habe ich auf die Schnelle nicht herausbekommen. Wer’s weiß, darf das hier gern kundtun.
Elisabeth Canalis, einstmals mit Geoge Clooney liiert zeigt die Dessous nicht nur, sie entwift auch selbst welche und zwar für das italienische Label Lomar.

Termin:

Lingerie Fashion Week in New York vom 21. bis 23. Februar, erste Fashion Week, die sich ausschließlich der Wäsche widmet.

 

Experten-Tipp fürs Skifahren: Wenn’s richtig kalt ist, über der Skiunterwäsche Fleece tragen!

~ von dessousblog - 30. Januar 2013.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: